My week in pictures #83

 

Sommer in Berlin sieht so aus. Mehr gibts dazu fast gar nicht zu sagen. Die meiste Zeit habe ich mich damit beschäftigt, die Hitze aus meiner Wohnung auszusperren, um irgendwie arbeiten zu können. Als das Hirn schließlich endgültig weichgekocht war, habe ich mir selbst Hitzefrei gegeben, um mich auf die Suche nach einem See zu begeben. Das schöne an Brandenburg ist ja, dass man sich getrost verfahren kann, denn an einem See kommt man irgendwie trotzdem aus.

Linkliebe:

50 things I have learned about mobile photography – Misho Baranovic auf dem Eyem Blog

And you almost feel guilty for wanting it.” – Thought Catalog darüber, warum es Zeit ist loszulegen.

Aufwärts schieben oder sterben – Sara von 80days war in Südtirol

Die Weltretterin – Gesa über eine besondere Begegnung

Filmliebe:

The East –  Ein unwiderstehlicher Alexander Skarsgard und eine wunderbar resoluten Ellen Page im Kampf gegen Korruption.

Musikliebe:

Citizens! – True Romance
[soundcloud url=”http://api.soundcloud.com/tracks/57201714″ params=”” width=” 100%” height=”80″ iframe=”true” /]

 

Nina

Designerin, Illustratorin, Fotografin und Flummiweltmeisterin. Mehr Infos über mich und den Blog gibt es hier

Das könnte auch was für dich sein

Hinterlasse einen Kommentar

WEG MIT
§219a!