My week in pictures #106

 

Woche Nummer 3 in Australien fing mit meinem Geburtstag an, den ich wie gewünscht am Strand feierte mit anschließendem Konzert einer meiner Lieblingsbands, die zufällig an diesem Abend in Melbourne spielte. Am nächsten Tag musste ich schon wieder abschied nehmen denn am Mittwoch ging es auf großen Roadtrip. Eine Woche lang ganz alleine die Great Ocean Road entlang und es war wunderbar! Ich habe viel mit mir selbst geredet, gesungen, Koalas gewunken und überall angehalten wo es schön aussah. Es gab einen Helicopterflug über die 12 Apostel, einen tiefblauen See und einen kleinen tollpatschigen Unfall. Außerdem habe ich es irgendwie geschafft, mit den furchtbaren Internetverbindungen hier in Oz mein Jahresrückblickvideo hochzuladen. Jetzt bin ich zusammen mit einer Heatwave in Adelaide angekommen, morgen geht es nach Kangaroo Island und Ende der Woche nach Sydney.

Cheers!

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/85363953″ params=“color=ff6600&auto_play=false&show_artwork=true“ width=“100%“ height=“80″ iframe=“true“ /]

Nina

Designerin, Illustratorin, Fotografin und Flummiweltmeisterin. Mehr Infos über mich und den Blog gibt es hier

Das könnte auch was für dich sein

  1. Antworten

    Conny Lomoherz

    14. Januar 2014

    Oh, das sieht furchtbar traumhaft aus! Da wäre ich letzte Woche auch gerne gewesen 🙂 Viel Spaß und schöne Momente weiterhin!

  2. Antworten

    Conny Lomoherz

    14. Januar 2014

    PS: Adelaide wurde kürzlich von Lonely Planet zu einer der 10 sehenswertesten Städte 2014 ausgerufen – vielleicht findet ja zufällig gerade eines der 3 großen Festivals (Adelaide Fringe Festival, WOMADelaide und das Adelaide Festival of Arts) dort statt?
    🙂 Bin gespannt auf deine Bilder!

    • Antworten

      Nina

      14. Januar 2014

      Ja das habe ich auch gesehen und war auch einer der Gründe warum ich herkam. Bisher habe ich leider noch nicht sooo viel gesehen, weil hier ein bisschen Ausnahmezustand gerade ist wegen der Heatwave und fast alles geschlossen ist. Die Festivals sind leider auch erst in ein paar Wochen (Fringe zumindest) Ich werde aber versuchen noch mehr von Adelaide zu sehen wenn ich von Kangaroo Island zurück bin, sollte es sich dann etwas ausgekühlt haben.

  3. Antworten

    herr stiller

    15. Januar 2014

    Ich glaube, ich muss nach Australien ziehen. Das Land der tollen Farben.

Hinterlasse einen Kommentar