My week in pictures #100

Jubiläum! Unglaublich, dass ich nun schon 100 Wochen auf diese Weise dokumentiert habe. Eigentlich habe ich die komplette letzte Woche nur krank im Bett gelegen, aber irgendwie habe ich es dennoch hinbekommen, 9 Bilder zusammen zu bekommen. Charlotte hat wundervolle Portraits von mir gemacht, ich hab endlich meinen Flug nach Melbourne gebucht und mir einen internationalen Führerschein geholt. Das Wochenende hab ich in Halle an der Saale ausklingen lassen um ein bisschen Kraft für die restlichen 100 Dinge auf meiner To Do Liste zu schöpfen, bevor es in etwa 2 Wochen los geht.

Lieblingslinks:

Ein Geisterdorf voller Streetart – Heike hat das kleine Dörfchen Doel in Belgien besucht und lauter tolle Murals gefunden

Tide – Zeit online über die tollen Fotografien von Antony Sojka von der Nordsee

Travelling with… – Sara hat mich für ihre neue Serie auf 80Days ausgefrat

Zurückkehren –  Lisa und die Ankunft in Reykjavik

 

Lieblingssong:
[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/108140964″ width=“100%“ height=“80″ iframe=“true“ /]

Nina

Designerin, Illustratorin, Fotografin und Flummiweltmeisterin. Mehr Infos über mich und den Blog gibt es hier

Das könnte auch was für dich sein

  1. Antworten

    Katja

    3. Dezember 2013

    Hi,

    ist irgendwie witzig, dass ich seit Neuem deinen Blog verfolge und gerade mitbekomme, dass du auch in Halle warst am Wochenende. Hätte ich das mal vorher gewusst… 😀

    Liebe Grüße

    Katja

  2. Antworten

    Dana

    4. Dezember 2013

    Was machst du in Melbourne? Etwas bestimmtes oder Urlaub?

    Sag mal deine Bilder sehen so schön hell aus. Benutzt du eine bestimmte APP? Ich benutze die vsco-app. Aber vielleicht liegt es auch einfach nur an der ständigen grauen Dunkelheit hier. 😉

    Liebste Grüße

    • Antworten

      Nina

      4. Dezember 2013

      Ich werde dort meine Cousine besuchen und danach alleine mit dem Auto nach Adelaide rüber fahren. Das wird spannend 😉

      Ich benutze auch manchmal VSCO aber meistens AfterLight um die Bilder zu bearbeiten, ich achte immer darauf dass genügend Tageslicht vorhanden ist und benutze selten Filter sondern bearbeite alles von Hand mit den Reglern die da so drin sind. Ich hoffe das hilft 😉

      Liebe Grüße!

      • Antworten

        Dana

        4. Dezember 2013

        Danke schön. Das hilft sehr.
        Wirklich sehr schöne Fotos die du da hast.

        Liebste Grüße und viel Spass in Australien. 🙂

Hinterlasse einen Kommentar