My Weeks in Pictures – #159

Die Woche in Bildern ist zurück! Ihr habt gebettelt, also gibt es sie jetzt wieder. Nicht mehr wöchentlich, sondern monatlich. Dann gibts auch ein bisschen mehr zu erzählen und mehr Lieblingslinks zu teilen.

Der April verging ziemlich flott. Pünktlich zum Monatsersten ging es für mich und meine Freundin Maja auf unseren Roadtrip durch die Capital Region der USA. Mehr dazu seht ihr auf Instagram unter #SmaracUSA.

Danach hieß es Grippe auskurieren und ab zum Social Travel Summit nach Hamburg. Netzwerken, lernen und Erfahrungen teilen und Fotos auf dem Hamburger Dom machen. Mein Kopf war nach 3 Tagen vollgepackt mit jede Menge Inspiration und Wissen und musste deshalb anschließend erstmal ordentlich durchgepustet werden. Dafür ging es zusammen mit Gigi ab ins Auto und rauf nach Sankt Peter Ording. Ob ich Ralf Bauer getroffen hab, erzähl ich euch bald hier.

Lieblingslinks des Monats:

Varosha, Zyperns Geisterstadt – Was mit B schreibt eindrucksvoll über Urlaub im militärischen Sperrgebiet

Making Lists: Cornwall – Manchmal reicht es nicht nur zu sagen „Cornwall ist schön“. Kaja hat eine wundervolle Liste gemacht, durch die man direkt selbst los will.

Ein Tag am Meer – Reisefreundin Gigi hat schonmal vorgelegt über unseren Tag in St. Peter Ording.

Packing tips for lazy travellers – Wenn ich Albträume habe, dann sind es die, die vom Packen handeln. Frankie bringt das Dilemma gut auf den Punkt und schafft zumindest ein bisschen Abhilfe.

YEAH London – Im November war ich mit zwei Bekloppten in London unterwegs. Martin hat mal seine 7 Tipps dieses Trips aufgeschrieben

#10Tage – Christophs Buch über seine verrückte Reise in 10 Tagen um die Welt ist endlich da!

Lieblingshit:


 

Nina

Designerin, Illustratorin, Fotografin und Flummiweltmeisterin. Mehr Infos über mich und den Blog gibt es hier

Das könnte auch was für dich sein

  1. Antworten

    Sandra

    19. Mai 2015

    Ein sehr schöner Foto-Überblick und auch ganz tolle Links 🙂

  2. Antworten

    Stoffi

    29. Mai 2015

Hinterlasse einen Kommentar